White Day

Happy White Day!

Wusstet ihr dass der White Day (ホワイトデー = Howaitode) von einem japanischen Konditor 1977 ins Leben gerufen wurde? Die Idee dahinter war, dass Mann sich für das Geschenk der Frau am Valentinstag (14. Februar) einen Monat danach, am White Day (14. März), bedankt. (Japaner sind ja sehr höflich.)

Eigentlich dachte man nicht, dass sich dieser Gedanke überregional etablieren würde, wenn da nicht diverse Süßwarenunternehmen diese Idee aufgegriffen hätten. Mittlerweile wird dieser Tag sogar in Süd Korea zelebriert.

Natürlich unterscheidet man auch hier zwischen Honmei-choco und Giri-choco. Honmei-choco für die Liebste und Giri-choco für die Kolleginnen. Allerdings bevorzugt man hier, wie der Name schon sagt, weiße Schokolade oder andere Geschenke in weiß oder zumindest in weiß verpackt. Genauso wie ich es im Valentinstagsbeitrag bereits erklärt habe.

Gibt´s Mädels die heute Schokolade bekommen haben?

Bildrechte liegen bei mir und der Fotografin (Bildbearbeitung von Mikedie)

Eure Shizuka 静

Related Stories

Discover

Japan 2014 – Day six

Tag 6 Diesen Tag sind wir es etwas langsamer angegangen. Der letzte Tag war ja...

NMNL Box October 2018

NMNL Oktober 2018 Also eigentlich wollte ich ja aufhören Reviews zu schreiben. Ich wollte auch...

Scotland – Day four

Tag 4 Bobby, unsere super liebe Airbnb Vermieterin hatte uns empfohlen mit dem Bus statt...

Nagomi – Okonomiyaki-Set

Nagomi Wie ganz neugierige Leser schon bemerkt haben dürften habe ich seit neuesten den Shop...

Scotland – Day two (Part 2)

Tag 2 (Teil 2) Mit dem Bus ging es Richtung Osten zum Culloden Battlefield (zu...

Yakitori Fashion

Yakitori Fashion Yakitori habt ihr ja schon in den letzten Einträgen kennengelernt. (Review: Yakitori –...

Comments

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here