Home / Story

Story

Man glaubt es kaum, aber ich schreibe Geschichten.

Derzeit bin ich dabei  eine große, sehr komplexe Geschichte zu schreiben. Da diese mich wohl mehr als nur ein Jahr Zeit kosten wird habe ich eine kleine Sidestory geschrieben. Ihr wisst ja gar nicht wie erfüllend es ist, mal ein Projekt zu Ende zu bringen! „Lovestory“ ist dieses Auszeitprojekt, genauso wie „Das Mädchen im roten Kleid“ eine ist, nur dass diese keinen Zusammenhang mit der Hauptgeschichte haben wird. Beide sind in einem komplett anderen Stil geschrieben und ich hoffe sie gefallen.

Und wenn nicht, dann schreibt mir doch bitte! Gute Kritiken helfen mich zu verbessern. Ansonsten würde ich mich auch sehr freuen, wenn man mir einfach einen Kommentar dazu hinterlässt.

Viel Spaß beim Lesen.

Lovestory

Japan, Ende des 16. Jahrhunderts

Yuzuna erwacht aus einem schrecklichen Traum, indem sie in ihrem eigenen Körper gefangen war. Sie kann sich nicht mehr an ihren Namen erinnern. Sie weiß nicht einmal mehr was sie gestern getan hat.

Doch Touma ist bei ihr.

Jemand der sie kennt.

Jemand den sie kennen sollte.

Kannst du jemandem vertrauen den du nicht kennst?


Das Mädchen im roten Kleid

Im Frühling beginnt das Fest der Kirschblüten, auf dem sich die Japaner mit Freunden und Verwandten treffen und ein ausgelassenes Picknick veranstalten.

So auch das Mädchen im roten Kleid, das abseits der Kirschblüten einen seltsamen grauen Mann entdeckt. Er ist ganz allein und angelt in einem sehr seichten Bach.

Was er zu angeln gedenkt ist dem Mädchen nicht klar, denn Fische gibt es darin nicht.

Eine kleine Kurzgeschichte über den Ursprung des Glücks.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*